30.05.2013

Infobrief Mai 2013

Infobrief Mai 2013

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

in diesem Infobrief informieren wir erneut u.a. über die Auseinandersetzung im Einzelhandel, die Auseinandersetzung um die Leiharbeitstarifverträge und einige wichtige Termine.

Viel Spaß beim Lesen!

Auseinandersetzung im Einzelhandel

Im Einzelhandel droht nach der Kündigung der Tarifverträge durch die Arbeitsgeber ein Großkonflikt. Die knapp drei Millionen Beschäftigten sind dabei auch auf Unterstützung von außen angewiesen.

Ver.di Niedersachsen/ Bremen sammelt Unterschriften gegen die Kündigung der Tarifverträge. Hier kann der Aufruf unterzeichnet werden: http://www.verdi-services-nds-bremen.de/tarifrunde-2013/unterschrift

Die AG Betrieb & Gewerkschaft in Berlin macht am 11. Juni 2013 eine Veranstaltung, auf der über die Dimension der Auseinandersetzung informiert und Solidaritätsaktionen geplant werden:

http://www.die-linke-berlin.de/nc/politik/termine/detail/browse/1/zurueck/termine/artikel/solidaritaet-mit-den-beschaeftigten-im-einzelhandel/

H&M hat in Trier einen kämpferischen Betriebsrat gekündigt. Vor der Verhandlung vor dem Arbeitsgericht sammelt ver.di Unterschriften gegen die Kündigung: http://www.change.org/de/Petitionen/h-m-gesch%C3%A4ftsf%C3%BChrung-hamburg-r%C3%BCcknahme-der-beabsichtigten-fristlosen-k%C3%BCndigungen

Debatte um die Kündigung der Leiharbeitstarifverträge

Die Debatte um die Kündigung der Leiharbeitstarifverträge des DGB geht weiter. Der offene Brief für die Kündigung kann hier unterzeichnet werden. Offener Brief und weitere Infos auf labournet:

http://www.labournet.de/politik/alltag/leiharbeit/tarifverhandlungen/offener-brief-gegen-dgb-zeitarbeits-tarifverhandlungen/?cat=6757

Argumente des DGB gegen eine Kündigung der Leiharbeitstarifverträge: http://www.dgb.de/themen/++co++8e936006-b66e-11e2-83f0-00188b4dc422

Lohnoffensive

In keinem Land der EU ist die Lohnentwicklung so schlecht ist wie in Deutschland. DIE LINKE legt deshalb einen Plan für eine Lohnoffensive vor, nach dem die Löhne bis 2017 um 10 Prozent steigen sollen: http://www.die-linke.de/fileadmin/download/misc/pressehandout_lohnpapier_v2.pdf

Blockupy

Bei den Blockupy-Aktivitäten in Frankfurt am Main gegen die Krisenpolitik in Europa wird am 31. Mai die Europäische Zentralbank blockiert. Am 1. Juni findet eine große Demonstration (11:00 Uhr, Baseler Platz) in der Innenstadt statt.

Informationen zu den Aktivitäten und Materialien findet ihr unter: http://www.die-linke.de/politik/aktionen/blockupy2013/

Die Bundestagsfraktion der DIE LINKE. plant für den 31. Mai, 17:00 Uhr eine Veranstaltung mit Sahra Wagenknecht (MdB DIE LINKE), Theodoros Paraskevopoulos (Syriza) und Catarina Principe (Linksblock Portugal). Im Anschluss wird der neue Film von Ken Loach "The spirit of '45" gezeigt: http://christinebuchholz.de/wp-content/uploads/2013/04/Blockupy-2013-LINKE.pdf

Betriebs- und Personalrätekonferenzen der Fraktion DIE LINKE

10. Juni 2013, 16.45-21 Uhr, Stuttgart, DGB-Haus Saal, Willi-Bleicher-Str. 20: Prekarisierung der Arbeitswelt

18. Juni 2013, 10.30-16 Uhr, Eppstein (Rheinland-Pfalz), TSV Eppstein, Ernst-Moritz-Arndt-Str.1: „Gute Arbeit, sichere Rente, soziales Europa“

http://linksfraktion.de/termine/gute-arbeit-sichere-rente-soziales-europa-2013-06-18/

20. Juni 2013, 13.00-17.30 Uhr, Saarbrücken, vhs-Zentrum, Am Schlossplatz 2: „Gute Arbeit, Gute Löhne, Gute Rente“

http://linksfraktion.de/termine/gute-arbeit-gute-loehne-gute-rente-2013-06-20/

2. Juli 2013, 10-15.30 Uhr, CCS Suhl: „Flexibilisierung der Arbeitswelt- zu welchem Preis?“

http://linksfraktion.de/termine/flexibilisierung-arbeitswelt-pro-kontra/

Anmeldungen mit dem Stichwort des jeweiligen Ortsnamens bitte an veranstaltung@linksfraktion.de

Jung, prekär, befristet

Auf der gewerkschaftspolitischen Konferenz der AG Betrieb & Gewerkschaft, „jung, prekär, befristet“,am 24.-25. Mai in Hamburg diskutierten 130 TeilnehmerInnen über die Perspektiven des Widerstands gegen schlechte Löhne und Arbeitsbedingungen junger Leute:

http://www.betriebundgewerkschaft.de/veranstaltungen/gewerkschaftspolitische-konferenzen/2013-hamburg/115-jung-prekaer-befristet-junge-linke-gewerkschafterinnen-trafen-sich-in-hamburg

Veranstaltungen und Publikationen

05. Juni 2013, 18:00 Uhr, Berlin: Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung mit Maurizio Landini , Vorsitzender der italienischen Metallgewerkschaft FIOM, und Klaus Ernst, MdB DIE LINKE: http://www.rosalux.de/event/48697/arbeit-loehne-demokratie.html

Broschüre „Demokratisierung von Streiks. Revitalisierung von Gewerkschaftsarbeit“ von Bernd Riexinger kann hier online runtergeladen und kostenlos bei der RLS bestellt werden: http://www.rosalux.de/publication/39422/demokratisierung-von-streiks.html

Mit solidarischen Grüßen,

Team GewerkschafterInnen wählen links


+++ Wer diesen Infobrief künftig nicht mehr beziehen will, kann sich hier aus dem Verteiler austragen: http://www.wirwaehlenlinks.de/newsletter-unsubscribe.php +++